23. Weihnachts-Markttag

am 03. Dezember (1. Advent) 2017
auf dem Dionysius Kirchplatz
und dem alten Markt

Nikolaustag in Borbeck

am 5. Dezember 2017
auf dem „Borbecker Platz"

Seinen Lieblingsstadtteil Borbeck will der Nikolaus in aller Ruhe besuchen. Und deshalb kommt er nicht am Nikolaustag, sondern schon einen Tag früher auf den Borbecker Platz.

Wir freuen uns auf viele erwartungsvolle Kinder und wünschen uns einen trockenen, winterlichen Spätnachmittag.

Veranstaltungen in 2018

Auch in 2018 werden in Borbeck die beliebten Veranstaltungen wie die 36. Borbecker Autoschau mit Oldtimertreffen, das Weinfest und das 37. Borbecker Marktfest stattfinden.

  • Navigation

Aktuelles beim CeBo

33. Borbecker Marktfest vom 4. bis 7. September 2014

Bald ist es soweit! Am ersten Septemberwochenende startet das 33. Borbecker Marktfest.

Ja, das 33. Borbecker Marktfest findet statt. Mittlerweile sind alle Bäume in Borbeck begutachtet worden und einer Genehmigung durch die Stadt Essen steht nichts mehr im Wege!

» weiterlesen

17. Borbecker Weinfest vom 4. bis 6. Juli 2014 auf dem Dionysiuskirchplatz

Am ersten Juli-Wochenende wird das Borbecker Weinfest zum 17. Mal auf dem Dionysiuskirchplatz stattfinden.

Lesen Sie weiter unter Veranstaltungen.

32. Borbecker Autoschau vom 2. bis 4. Mai 2014 mit verkaufsoffenem Sonntag und Oldtimer-Treffen

Es ist wieder so weit, der 1. verkaufsoffene Sonntag des Jahres und die nunmehr 32. Borbecker Autoschau locken wieder nach Borbeck.

Die Borbecker Einzelhändler öffnen zusätzlich am Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr ihre Geschäfte, so dass Sie einen lohnenden Bummel mit der gesamten Familie, in der City von Borbeck, unternehmen können. Wenn das Wetter mitspielt, gibt es am Sonntag wieder eine besondere Überraschung. Ein Oldtimertreffen auf dem Borbecker Platz, wo Sie neben den Neuwagen in der Fußgängerzone auch die alten Schätzchen begutachten können.

Lesen Sie weiter unter VERANSTALTUNGEN!

Veränderungen in Borbeck

Seit Anfang Februar ist die neue LBS Geschäftstelle nun schon unter der Leitung von Pia van Alst in der Gerichtsstraße 45 zu finden.

Direkt angrenzend, aber in der Wüstenhöferstraße 228, hat im Februar das Geschäft Secondhand and More eröffnet. Dort werden Damenmode & Accessoires, Neue Deko & Geschenkartikel angeboten. Die Inhaberin Frau Wirsdörfer, ist vielen bereits durch ihr Geschäft in Dellwig bekannt.

Veranstaltungen in 2014

Auch in 2014 werden in Borbeck die beliebten Veranstaltungen wie die 32. Borbecker Autoschau mit einem verkaufsoffenen Sonntag, das Weinfest und das 33. Borbecker Marktfest stattfinden.

 

» weiterlesen

19. Weihnachtsmarkttag in Borbeck

Am Sonntag, 1. Dezember findet der 19. Borbecker Weihnachts-Markttag auf dem Borbecker Platz unterhalb der Dionysiuskirche statt. Um 11 Uhr eröffnen Pfarrer Heinrich Gehring und Domprobst Otmar Vieth den Markt.

» weiterlesen

Der Tannenbaum auf dem Borbecker Platz

Auch in diesem Jahr schmückt eine schöne Tanne den Borbecker Platz, die aus dem Garten der Familie Bellinghausen aus Dellwig stammt. Der Familie Bellinghausen und dem fleißigen Helfer Herrn Fehrmann herzlichen Dank dafür. Am Mittwoch schmückten ...

» weiterlesen

Verkaufsoffener Sonntag und Beginn der 63. Lichtwochen

Am 10. November ist es wieder so weit. Die Borbecker Geschäfte öffnen von 13 – 18 Uhr ihre Pforten. Eine gute Gelegenheit also für erste stressfreie Weihnachtseinkäufe. Für vorweihnachtliche Stimmung sorgt auch die Eröffnung der Borbecker Lichtwochen am verkaufsoffenen Sonntag.

Lesen Sie mehr unter VERANSTALTUNGEN

» weiterlesen

Das neue Borbeck-Couponheft ist da!

Borbeck entdecken und sparen

Kleine Zettel mit großartigen Angeboten - das Borbeck-Couponheft hilft beim Sparen.

In der zweiten Ausgabe des Borbeck-Couponheftes, das nun in vielen Borbecker Geschäften gratis erhältlich ist, finden sich 33 tolle Angebote für Borbeckerinnen und Borbecker.

» weiterlesen

Eröffnung der Fahrradtrasse in Essen-Borbeck

Am Samstag, 31. August 2013 um 10 Uhr wird der Rad- und Wanderweg am Bahnhof-Borbeck mit einem umfangreichen Programm eröffnet.

Der Rad- und Wanderweg führt über die ehemalige Bahntrasse und bindet Essen-Borbeck an die bereits bestehende Radtrasse "Rheinische Bahn" an.