37. Borbecker Autoschau, 7. Borbeck Classic Day und Verkaufsoffener Sonntag

Es ist wieder so weit: Vom 3. bis zum 5. Mai wird die Borbecker Fußgängerzone zum großen Parkplatz.

Jedenfalls zur Autoschau, die in diesem Jahr zum nunmehr 37. Mal nach Borbeck lockt.

Wenn das Wetter mitspielt, erwartet Sie auf dem Borbecker Platz der  7. Borbeck Classic Day, wo Sie neben den Neuwagen in der Fußgängerzone auch die alten Schätzchen begutachten können.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen verkaufsoffenen Sonntag – die Borbecker Geschäfte öffenen von 13 - 18 Uhr ihre Pforten und locken zum entspannten Frühlings-Shopping.

Veranstaltungen in 2019

Auch in 2019 werden in Borbeck die beliebten Veranstaltungen wie die 37. Borbecker Autoschau mit Oldtimertreffen, das Weinfest und das 38. Borbecker Marktfest stattfinden.

  • Navigation

37. Borbecker Autoschau mit 7. Borbeck Classic Day und verkaufsoffenem Sonntag

37. Borbecker Autoschau mit 7. Borbeck Classic Day und verkaufsoffenem Sonntag

Ab Freitag, 03. Mai 2019, findet in Borbeck die 37. Borbecker Autoschau statt. In den Straßen und auf den Plätzen stellen verschiedenen Autohersteller die neuesten Fahrzeuge aus.

Ein ganzes Wochenende, an dem sich die Borbecker City ihren Bürgern in voller Aktion präsentiert. Fangen Sie doch den Freitag mit einem Marktbummel an und nutzen Sie den Sonntag um sich mit der ganzen Familie die zahlreichen Youngtimer und Oldtimer anzusehen.

Vom 03. bis zum 05. Mai werden in der gesamten Fußgängerzone, verschiedenste Autohäuser die Gelegenheit nutzen, Ihnen ihre Neuheiten zu präsentieren. Zu den gezeigten Automarken gehören bisher: Mitsubishi, Seat, Skoda, Opel und Ford, weitere Anmeldungen werden noch erwartet.

Wie immer wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Oldtimertreffen auf dem Borbecker Platz

Das Oldtimertreffen wird nun bereits zum siebten Mal stattfinden.

Vor sieben Jahren hatte Giovanni Graffweg (Inhaber optik Breiderhoff), der selbst auch einen Oldtimer fährt, die Idee, die Autoschau, auf der Neufahrzeuge präsentiert werden, durch die Präsentation der „alten Schätzchen“ zu ergänzen.

Im ersten Jahr konnten die Besucher 25 Oldtimer auf dem Borbecker Platz bestaunen.
Im zweiten Jahr verdoppelte sich die Anzahl der Teilnehmer. 55 Oldtimerbegeisterte trafen sich mit ihren Oldtimern am Mittag auf dem Borbecker Platz begeisterten die Besucher im Stadtkern Borbeck bei traumhaftem Wetter. In den darauffolgenden Jahren wurde auch der Dionysiuskirchplatz zur Ausstellungsfläche. Nach dem Treffen in 2017 stellten wir fest, dass auch diese Fläche zu klein war. Seit 2018 werden die Oldtimer auf dem Borbecker Platz und auch auf Teilen des Neuen Marktes am Bahnhof Borbeck zur Schau gestellt.

Natürlich hoffen wir auch in diesem Jahr wieder auf Kaiserwetter!!!

Sollten auch Sie ein altes "Schätzchen" besitzen und dies auch gerne an diesem Sonntag in Borbeck präsentieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu den Oldtimerfreuden Borbeck auf unter http://www.igob.ruhr, Hier finden Sie auch das Anmeldeformular.

Bei schönem Wetter können die Besucher also wieder zahlreiche Oldtimer, sogar Vorkriegsmodelle, auf dem Borbecker Platz und auf dem Dionysiuskirchplatz begutachten und sicherlich manch interessantes Gespräch mit den Besitzern führen. 

Verkaufsoffener Sonntag in Borbeck.

Aktionen zum verkaufsoffenen Sonntag sind in Vorbereitung. Schauen Sie immer mal wieder vorbei!

Borbeck freut sich auf viele Besucher zur Autoschau von Freitag bis Sonntag und zum Oldtimertreffen nur am Sonntag!

 

Zurück